Farbenfrohe Herbstdeko – jetzt wird’s gemütlich

Der Herbst zieht ins Land und mit ihm farbenfrohes Laubwerk. Jetzt ist die Zeit, die Wohnung herbstlich zu dekorieren und die Schönheit der Natur einzufangen. Die Natur macht es uns vor – strahlende Orange-, Rot- und Gelbtöne sind optimale Farbakzente für Ihre Dekoration. Ob romantisch oder trendig, den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Wir wollen Ihnen heute einige kreative Deko-Ideen aus unserer aktuellen Herbstkollektion vorstellen.

Herbstdeko im Kerzenschein

Die Tage werden kürzer und die Nächte immer länger. In dieser Zeit gibt es kaum etwas Schöneres, als ein Kerzenmeer im eigenen Wohnzimmer. Verschiedene Größen und Farben machen Ihr Kerzenmeer zu einer wundervoll individuellen Dekoration und einem wahren Hingucker. Als stabile Unterlage für Ihre Kerzen eigenen sich flache Teller, ob aus Holz oder Keramik. Auch aus Schalen oder schlichten Windlichtern lassen sich mit Hilfe weniger Handgriffe stimmungsvolle Kerzenarrangements zaubern. Gerade abends werfen die unterschiedlichen Kerzenflammen die schönsten Lichtspiele an Ihre Wand.

Herbstdeko mit Laub

Auch ein Spaziergang im Wald gibt viel her. Besonders buntes Laub, Kastanien, Buchecker oder Eicheln eignen sich als Dekoration für eine kleine Schale oder als Bastelutensilien für Jung und Alt. Frisches Moos und trockene Baumrinde bringen zusätzlich noch herbstlichen Duft in Ihr Wohnzimmer. Diese natürliche Dekoration sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist dazu noch einzigartig – denn jeden Herbst kann sie neu gesammelt und gestaltet werden.

Dekorieren Sie schlichte Gefäße mit natürlichem Material schnell und einfach herbstlich. Wir zeigen Ihnen einige Anregungen, die Sie schnell und einfach nachmachen können.

Haben Sie zu Hause auch schon herbstlich dekoriert? Über Bilder Ihrer Herbstdeko auf unserer Facebookseite würden wir uns freuen.

Weitere Anregungen zu natürlichem Tischschmuck mit herbstlichen Fundstücken finden Sie in der aktuellen BLOOM’s-Ausgabe

03

Kommentar hinterlassen